Aktivitäten des Netzwerks

Die Valais excellence Mitglieder haben eines gemeinsam: Sie sind  Teil eines Unternehmens-Netzwerks das für positiven Wandel steht.

Der Erfahrungsaustausch und der Kompetenzgewinn sind die Hauptstärken, die das Netzwerk Valais excellence mit seinen Treffen zwischen Fachleuten (Synergie Excellence) auszeichnet. Sie erlauben den Teilnehmern, sich zu Themen rund um Qualitätsmanagement und nachhaltiger Entwicklung auszutauschen und von Weiterbildungskursen und Beispielen guter Praktiken zu profitieren.

Die Unternehmen nennen vor allem zwei Hauptgründe, die sie motivieren, vernetzt zu arbeiten:

  • Erstens wird der Austausch mit anderen Unternehmen mit dem Ziel bevorzugt, sowohl sich persönlich als auch seine Unternehmung zu bereichern und mithilfe von Informationsaustausch und guten Praktiken seine eigene Arbeit zu verbessern.
  • Zweitens wird der Effekt „zusammen sind wir stärker“ hervorgehoben und dadurch eine allgemeine Legitimation oder eine kollektive Bewertung im Hinblick auf gemeinsame Interessen oder Zielsetzungen erlangt. Das Label Valais excellence erlauben zum Beispiel eine klare Positionierung des Unternehmens.

Das Beziehungsnetz der Unternehmen, gleiche Arbeitsabläufe und der Erfahrungsaustausch sind eine wichtige Unterstützung bei der Umsetzung eines IMS. 

 

 

 

 

 


Top